Datenschutzerklärung

Datenschutz

Nachfolgend möchten wir Sie über unsere Datenschutzerklärung informieren. Sie finden hier Informationen über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei der Nutzung unserer Webseite.
Als Betreiber dieser Seiten nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir beachten dabei das für Deutschland geltende Datenschutzrecht und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Sie können diese Erklärung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Die Verwendung der Kontaktdaten unseres Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn wir hatten zuvor unsere schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

Verantwortliche Stelle ist die Zahnarztpraxis Dr. Gabriele Fuchs.

Erfassung allgemeiner Informationen

Sie können unsere Webseite ohne Angabe personenbezogener Daten besuchen. Dennoch werden automatisch Informationen allgemeiner Natur (Nutzungsdaten) erfasst. Diese Informationen beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren über HTTPS.

Kontaktformular oder Kontakt über E-Mail

Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Die Erhebung personenbezogene Daten (wie Name, Anschrift oder E-Mai-Adresse) erfolgt dabei, soweit möglich, auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll oder Sie an uns eine Anfrage stellen, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist (Bestandsdaten).

Speicherung, Weitergabe und Löschung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Sämtliche personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert wie dies für den genannten konkreten Zweck (Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Erbringung einer zahnärztlichen Leistung) erforderlich ist. Hierbei werden die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen u. a. zu Patienten-/Gesundheitsdaten, elektronischen Patientenakten, steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen berücksichtigt. Nach Fortfall des jeweiligen Zwecks bzw. bei Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gelöscht.
Ihre Daten geben wir ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weiter. Allerdings müssen wir ggf. auf Anordnung der zuständigen Stellen im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für datenschutzrechtlich erlaubte Zwecke wie der Strafverfolgung, der Gefahrenabwehr, der Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder der Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Ihre Rechte

Sie haben das jederzeitige Recht, sich unentgeltlich und unverzüglich über die zu Ihrer Person erhobenen Daten zu erkundigen und ggf. eine Berichtigung dieser Daten zu fordern. Weiterhin können Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer angegebenen persönlichen Daten mit Wirkung für die Zukunft einschränken, sperren oder widerrufen, sofern die Verarbeitung Ihrer Daten nicht gesetzlich vorgeschrieben oder zur Erbringung zahnärztlicher Leistungen und Abrechnungen erforderlich ist.

Sollten Sie der Ansicht sein, dass unsere Verarbeitung Ihrer Daten gegen geltendes Recht verstößt, scheuen Sie sich nicht, uns diesbezüglich zu kontaktieren, bevor Sie Ihr Recht auf Beschwerde bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde wahrnehmen.

Bitte wenden Sie sich zur Kontaktaufnahme an datenschutz@zahn-fuchs.de

 

Praxis Dr. med. Gabriele Fuchs // Hermann-Löns-Straße 69, 07745 Jena // Telefon: +49 (0)3641 606590 // E-Mail: info@zahn-fuchs.de